Gildenhalle > Gilden- und Raidbewerbung

Bewerbung Warrior/Pala (prot/dps/heal)

(1/2) > >>

Blaez:
Tach'schen alle zusammen.

Ich heisse MANU, 32 Jahre alt und bin 3facher Familiendaddy. War bis vor knapp 2,5 Jahren seit VanillaWoW als Hordler auf einem französisch-sprachigen Server zuhaus (mein Schwager is Südschweizer und kann kein Deutsch und da ich mit ihm angefangen habe......).
Ums kurz zu fassen, er hat komplett aufgehört, ich habe pausiert und letzten Endes hat es mich irgendwie vor ein paar Monaten wieder nach Azeroth verschlagen. Da dachte ich mir ich transe mal wieder in die deutsche Heimat und "Arthas" schien mir ein nettes Fleckchen.
Dort habe ich nun, in weiser Voraussicht auf WoD, nach einer seriösen, recht grossen und beständigen Gilde gesucht und wurde von Astarya auf euer Forum hingewiesen.
 Was ich vor allem suche ist eine Gilde mit einigermassen reger Aktivität. Und damit meine ich nicht raiden. Einfach dass ich nicht komplett alleine durch die Welt wackele, sondern auch mal n bisschen per Chat über "Gott und das L.......ehm......WoW und das Leben" quatschen. Wenn jemand etwas braucht/Hilfe braucht auch einmal aushelfen und andersherum. Einfach ein "soziales digitales Leben führen"!

Um meine "Spielsituation" etwas zu erläutern:
Bin wie erwähnt 3facher Familienvater. Dementsprechend ist WoW für mich in keinster Weise Priorität. Ich spiele mitunter recht regelmässig, fast immer nur abends (das geht wohl den meisten so) und dann teils nicht "bis in die Puppen"! Manchmal leg ich jedoch auch eine Woche Pause ein.
In meinen alten Gilden war ich meist als Tank/Heal unterwegs, es waren immer "Fungilden", nie Progress, es wurde trotzdem wöchentlich geraidet. I.d.R. war ich soetwas wie ein "Ersatzspieler" und 1-2mal die Woche entweder in der 2ten Raidgruppe unterwegs oder als Aushilfstank/heal im Stammraid.
Diese "Ersatzrad"-Position innerhalb dieser recht aktiven Gilden stand mir immer sehr gut und auf ähnliches bin ich wieder aus.

Meine Erfahrungen in Raids und Gruppen "beschränkt" sich hauptsächlich aufs tanken und healen, ich war sogut wie nie DD! Im PvP immer Heal. Meine 2 meistgespielten Chars waren Pala und Druide, beide in Tank&Heal-Speccs! Nun habe ich mir einen Warrior auf 90 gehieft, der spielt sich auch lustig und ich muss zugeben, dass ich atm nicht so sicher bin welcher mein Main wird für WoD.

So.....ehm.....es ist 21.30.....war ein langer Arbeitstag und die drei Kids waren heut alles andere als einfach.....mir fällt nun nix mehr ein! Wenn noch Fragen bestehen, als raus damit!

Bis denne....

GutN8!   :baby:

Ps. Heidenei diese Rechtschreibung. Bitte bitte seht mir Fehler nach.....rede seit knapp 8 Jahren täglich auf Arbeit ausschliesslich Französisch&Englisch......da leidet derrr deutsches Rechtschreibselungsregeln  :tongue:

Argysto:
Hallo Manu,

vielen Dank für Deine Bewerbung. Bitte setze Dich mit mir wegen eines Gesprächstermins ingame in Kontakt. Ich würde es bevorzugen wenn wir das TS-Gespräch in der Gildenamtssprache deutsch abhalten können.

Gruß Marc

Blaez:
hi argysto,

nenn du mir am besten mal deine "on"-zeiten. war die letzte woche nun öfters abends on, hab auch gildies nach dir gefragt aber irgendwie wollen unsre wege sich nicht kreuzen. sag grad wann du mal zeit hättest und ich schau dass ich dann on komme.

gruss

--manu--

ps: mein alterego ingame atm ist "Lâmenue"

Argysto:
Hey, ich bin zeitlich etwas knapp zur Zeit. Bitte versuche dich an Astarya, Möhrchen, Azghula oder Caprisun zwecks einer Terminabsprache zu wenden.
Ich bin normalerweise in der Woche Morgens zwischen 9 und 10 und Abends zwischen 22 und 23 online.

Argysto:
Mein Hauptproblem ist zur Zeit das dein Forenname nicht Dein Charname ist.....

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln